Dachbegrünung

Ob große Dachfläche oder kleines Garagendach, eine begrünte Dachfläche dient zur ökologisch hochwertigen Wiederein- gliederung der Natur in unsere Lebensräume. Als Ausgleich zur Flächenversiegelung mit Rückhaltefunktion für Regenwasser.

Eine Dachbegrünung wirkt sich in mehrerer Hinsicht günstig auf das Gebäude und die Umwelt aus. Dachbegrünungen speichern Wasser und verzögern damit den Abfluss und entlasten die öffentliche Entwässerung. Dachbegrünungen heizen sich auch bei extremen Temperaturen kaum auf, sie verbessern das Mikroklima durch Staubbindung, Temperaturausgleich und Luftfeuchtigkeitsregulierung.

Der Wärme- und Schallschutz wird maßgeblich verbessert. Begrünte Dachflächen gliedern unsere Natur in unsere Lebensräume wieder ein. Sie schaffen Ersatzlebensräume für Pflanzen und Tiere. Die Dachabdichtung dankt es mit einer längeren Lebenserwartung, da die Abdichtung vor extremen Temperatur- schwankungen, UV-Strahlung und mechanischen Beschädigungen geschützt wird.

Die Gestaltungsmöglichkeiten für grüne Dachlandschaften sind vielfältig. Gründächer sind besonders attraktiv, sie steigern den Immobilienwert, sie sind mehr als nur ein ökologischer Dachbelag. Begrünte Flächen machen unsere Umwelt, insbesondere Städte, ansprechender und liebenswerter. Sie sind Ersatz für Baulandverluste.

Sprechen Sie mit uns. Unsere Erfahrungen helfen Ihnen, Ihre Vorstellungen einer grünen Dachlandschaft umzusetzen.